H&E Essmann Immobilien GmbH

Herzlich willkommen bei der H&E Essmann Immobilien GmbH

Das sind wir

Die H&E Essmann Immobilien GmbH mit Sitz in Wietmarschen-Lohne plant, erstellt, vermietet und verwaltet Immobilien für den privaten Wohnungsbau. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 2000 wurden bereits über 14 Mietobjekte sowie mehr als 80 Wohneinheiten realisiert. Bei kontinuierlicher Erweiterung unseres Immobilienportfolios liegt der Schwerpunkt unserer wirtschaftlichen Tätigkeit aktuell in der Vermietung, Verpachtung und Betreuung unseres exklusiven Immobilien-Portfolios.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen folgende Personen zur Verfügung:

Vermietung + Private Hausverwaltung
Frau Andrea Huth, Tel. 05908 - 93885-16
Frau Andrea Schmidt, Tel. 05908 - 93885-10

Gebäudeunterhaltung (Facility Management)
Herr Stefan Müller, Tel. 0175 - 4160670
Frau Ursula Kerk, Tel. 0163 - 6026941

Zu vermieten

Unsere Immobilien

Sonnenhügel 4/4a

Lingen

Bauort

2013/14

Baujahr

2

Doppelhaushälften

à 152

qm Wohnfläche

Das Haus

  • beeindruckender 2-geschossiger Baukörper mit flankierenden Carports
  • gelb/rot/braune Klinkerfassade mit Sandstein-Applikationen
  • klassische Sprossenfenster mit Blendläden im OG
  • kunstvoll verzierte Eingangsportale
  • handcolorierte Sandsteinfresken im DG der Hauseingangsseite
  • liebevoll angelegter Garten mit Terrassen- und Verandaflächen
  • beide Wohnungen mit je 152 qm Wohnfläche auf 2 Ebenen
  • Einbauküche mit Hauswirtschaftsraum (separater Nebeneingang)
  • hochwertige Bodenbeläge (Parkett, Naturstein, Mosaik-Fliesen)
  • handgefertigte Podesttreppe
  • 2 Kinderzimmer mit separatem Duschbad im OG
  • Elternschlafzimmer mit Luxusbad und Sonnenbalkon
  • exklusive Ausstattung (u.a. Einbauschränke, Garderobe)

Allgemeine Daten

2 Doppelhaushälften à 152 qm
mit Carport und Geräteraum
Bauort: Lingen
Baujahr: 2013/14
Erstbezug: 06/2014

Grundrisse

Am Telgenkamp 3

Lingen

Bauort

1969

Baujahr

23

Wohnungen

30-100

qm Wohnfläche

Das Haus

  • Baujahr 1969/70; größtes Wohnungsbauprojekt der H&E Essmann Immobilien GmbH
  • 4-geschossiger Flachdach-Gebäudekomplex
  • 23 Wohnungen bzw. Appartements (Wohnflächen 30 –100 qm)
  • exklusive Fahrstuhlanlage
  • kreative Wohnraumplanung auf Basis eines innovativen Grundrisses
  • 2010 aufwendig renoviert (Dach, Fenster, Bäder, zentralgesteuerte Heizungsanlage)
  • 4 Wohnungstypen: 1-Zimmer-Appartements mit offener Küche, 60 qm Wohnungen (2 Zimmer, Küche, Bad), 80 qm Wohnungen (mit 3 Schlafzimmern) und 100 qm Wohnungen (4 Schlafräume)

Allgemeine Daten

23 Wohnungen/Appartements
zwischen 30 –100 qm Wohnfläche
Bauort: Lingen
Baujahr: 1969
Modernisierung: 2010

Grundrisse

Brombeerweg 9|9a

Schepsdorf

Bauort

2014

Baujahr

2

Doppelhaushälften

à 208

qm Wohnfläche

Das Haus

  • 2-geschossiger Baukörper mit 20° Satteldach
  • vollunterkellert
  • Klinkerfassade, weiß geschlämmt
  • klassische Sprossenfenster, gerahmt von massiven Sandsteinfaschen
  • Wohnzimmer/Esszimmer durch Schiebetür getrennt
  • Einbauküche mit angeschlossenem Hauswirtschaftsraum
  • hochwertige Bodenbeläge (Parkett, Naturstein, Mosaik-Fliesen)
  • massive Vollholztreppe mit dekorreichem Geländer
  • 2 Kinderzimmer mit separatem Duschbad im OG
  • Elternschlafzimmer mit Ankleide, Wellnessbad und Balkon
  • exklusive Ausstattung (u.a. Einbauschränke, Garderobe)

Allgemeine Daten

2 Doppelhaushälften à 208 qm mit Carport und Geräteraum
Bauort: Lingen/Schepsdorf
Baujahr: 2014
Erstbezug: 03/2015

Grundrisse

Buchenstraße 4

Wietmarschen

Bauort

1992

Baujahr

Einfamilienhaus

Bauobjekt

145

qm Wohnfläche

Das Haus

  • Winkelbungalow mit Satteldach und breiten Dachüberständen
  • 535 qm großes Gartengrundstück
  • rot-bunter Klinker mit weißen Fenstern
  • weiß lackierte Sparren mit dominanten Pfettenköpfen
  • Einfamilienhaus in Fertighausbauweise, Baujahr 1992
  • integrierter Carport
  • großzügiges Wohn-/Esszimmer mit großen bodentiefen Fenstern
  • große Küche mit separatem Hauswirtschaftsraum (separater Außenzugang)
  • 3 Schlafzimmer plus Arbeitszimmer im OG
  • großes Bad mit Wanne und Dusche

Allgemeine Daten

Einfamilienhaus à 145m Bauort: Wietmarschen
Baujahr: 1992

Espenweg 4 – 10

Lingen

Bauort

1956

Baujahr

4

Mehrfamilenhäuser

à 6

Wohneinheiten

Das Haus

  • Baujahr 1956 und somit Keimzelle des heutigen H&E Essmann Immobilien-Pool
  • giebelseitig zur Verbindungsstraße mit identischem Abstand parallel ausgerichtetes Häuser-Ensemble
  • 4 Mehrfamilienhäuser mit je 6 Wohnungen
  • alle Wohnungen mit Balkon
  • 2010 aufwendig renoviert (Heizung, Fenster, Balkone)
  • alle Wohnungen mit 3 Zimmern, Küche, Bad
  • hoher Wohnkomfort dank Einbindung in die privaten parkähnlichen Grünanlagen der benachbarten H&E-Immobilien

Allgemeine Daten

4 Mehrfamilienhäuser
mit je sechs Wohneinheiten
WF zwischen 60 und 80 m2
Bauort: Lingen
Baujahr: 1956
Modernisierung: 2010

Grundriss

Finkenweg 6

Lingen

Bauort

2011/12

Baujahr

4

Wohneinheiten

à 167

qm Wohnfläche

Das Haus

  • 4-Familienhaus in 2,5-geschossiger Bauweise mit zur Straßenseite vorgesetzten Carports
  • 26,8 x 16,9 m großer Baukörper mit 2 Längsschiffen und rückspringendem Verbindungstrakt
  • vertikal gegliederte Fassade durch symmetrisch angeordnete Sandsteinflächen
  • Eingangsportal mit Rundfenster im Giebel und Finken-Skulptur aus Sandstein
  • Treppenhaus mit Aufzug verbindet die vier gleichgroßen Komfortwohnungen (je 167 qm WF)
  • hochwertige Ausstattung (Fliesen- und Parkettböden, individuell gearbeitete Einbaumöbel, Einbauküche)
  • Schiebetüren verbinden Wohnküche (mit vorgelagertem Hauswirtschaftraum) und Wohnzimmer
  • 2 Kinderzimmer mit separatem Duschbad
  • exklusives Elternschlafzimmer mit integrierten Wandschränken und separatem Luxusbad
  • visionäres Heizenergie-Konzept mit Brennwerttherme und kontrollierter Be- und Entlüftungsanlage

Allgemeine Daten

Mehrfamilienhaus mit Fahrstuhl
4 Wohneinheiten à 167 qm
Bauort: Lingen
Baujahr: 2011/2012
Modernisierung: 2012

Grundrisse

Hainbuchenweg 9

Lingen

Bauort

1970

Baujahr

Mehrfamilien-
haus

Bauobjekt

12

Wohneinheiten

Das Haus

  • rotes Backsteingebäude mit Satteldach und streng symmetrisch gegliederter Fassade
  • Baujahr 1970, aufwendig modernisiert (Dach, Fenster, Balkone, Energietechnik) im Jahr 2010
  • 3,5-geschossiges Mehrfamilienhaus mit 12 Wohneinheiten (730 qm Wohnfläche gesamt)
  • 3 Wohnungen pro Geschoss (45, 68 und 80 qm Wohnfläche)
  • jede Wohnung mit Balkon
  • Teil des bislang größten zusammenhängenden Immobilienprojektes der H&E Essmann Immobilien GmbH
  • mit privater, parkähnlicher Grünanlage

Allgemeine Daten

Mehrfamilienhaus mit
12 Wohneinheiten
Bauort: Lingen
Baujahr: 1970
Modernisierung: 2010

Grundrisse

Jägerstraße 30

Lingen

Bauort

2014/15

Baujahr

4

Wohneinheiten

à 120

qm Wohnfläche

Das Haus

  • 2-geschossiger Baukörper mit rückspringendem Querriegel
  • weiße Putzfassade mit streng symmetrischer Fensteranordnung
  • horizontale und vertikale Gliederung der Fassade mittels Sandsteinbändern
  • unzählige Detaillösungen: von rot lackierten Blendläden über französische Balkone mit blattvergoldeten Tiermotiven bis zum Rundfenster im Giebel oder stilistisch abgestimmten Außenleuchten
  • 2,80 m Raumhöhe in beiden Geschossen
  • kompakte Küche mit gemütlichem Essplatz
  • Schiebetür ins Wohnzimmer (mit großer Fenster-/Türfront zur Terrasse bzw. auf den Balkon)
  • helles Eichenparkett, Messing-Türgarnituren, farbiger Fliesenspiegel im Bad
  • jeweils 2 Kinderzimmer mit separatem Duschbad

Allgemeine Daten

Mehrfamilienhaus mit
4 Wohneinheiten à 120 qm
sowie PKW-Abstellplatz und Fahrradunterstellplatz
Bauort: Lingen
Baujahr: 2014/15
Erstbezug: 05/2015

Grundrisse

Falkenstraße 17a

Lingen

Bauort

2017

Komplettsanierung

Einfamilienhaus

Bauobjekt

135

qm Wohnfläche

Das Haus

  • zentrumsnahe Lage in klassischem Wohngebiet
  • 826 qm großes, eingewachsenes Grundstück
  • liebevolle Details (Sandstein-Einrahmungen, Fensterläden, Brüstungsgeländer, Fenster mit Außenscharnieren)
  • großzügiger Wintergarten mit Beschattungsanlage
  • vollunterkellert mit Außentreppe,
  • Wohnfläche 135 qm, aufgeteilt in Wohnzimmer mit Wintergarten, Esszimmer, Küche, Gäste-WC (EG) sowie Elternschlafzimmer,
  • 2 Kinderzimmer, Ankleidezimmer und Bad (OG)
  • großer Garten, Garage, Fahrradraum sowie ein Gartenhaus

Allgemeine Daten

Aufwendig restauriertes Einfamilienhaus
mit Garage und großem Garten
Bauort: Lingen
Baujahr: ca. 1965 (Komplettsanierung 2017)
Erstbezug: 09/2017

Grundrisse

Lohner Straße 30

Lingen/ Schepsdorf

Bauort

2016/17

Baujahr

Stadtvillen

Bauobjekt

4

Wohneinheiten

Das Haus

  • exklusive Wohnanlage, bestehend aus 3 großzügigen Stadthäusern mit jeweils 2 luxuriösen Wohneinheiten
  • Mittelportal (mit Treppenhaus/Fahrstuhl) als Entrée
  • großes Grundstück, direkt am Waldrand
  • parkähnlicher Garten mit Rückzugszonen für die Bewohner
  • weiße Edelputzfassade mit dominanten Sandsteinapplikationen
  • 5 PKW-Einstellplätze in zwei eleganten Carports
  • Wohnungen mit Aufzug bzw. Plattform-Lift
  • beide Häuser jeweils 2 Wohnungen (EG 118,9 qm/OG 112,81 qm)
  • Aufteilung jeweils: großzügiges Wohn-/Esszimmer (38 qm/im EG mit Terrasse, im OG mit Balkon), moderne Küche mit angegliedertem Abstellraum, Schlafzimmer, Gäste- bzw. Arbeitszimmer, Gäste-WC, Bad
  • exklusive Ausstattung für höchsten Wohnkomfort

Allgemeine Daten

Stadtvillen mit 4 Wohneinheiten
im parkähnlichen Ensemble
Bauort: Lingen/Schepsdorf
Baujahr: 2016/2017
Erstbezug: Sommer 2017

Grundrisse

Ginsterweg 1a

Lingen/ Schepsdorf

Bauort

2016/17

Baujahr

Stadtvillen

Bauobjekt

2

Wohneinheiten

Das Haus

  • solitäre Stadtvilla im Ensemble mit den Stadthäusern an der Lohner Straße
  • 1a-Lage, direkt am Waldrand
  • parkähnlicher Garten mit Rückzugszonen für die Bewohner
  • vollunterkellertes Zweifamilienhaus mit gemeinsamen Treppenhaus (inkl. Plattform-Lift)
  • weiße Edelputzfassade mit dominanten Sandsteinapplikationen
  • Wohnung EG 108 qm, Wohnung DG 98 qm
  • Aufteilung jeweils: Wohn-/Esszimmer mit Wintergarten bzw. Terrasse, Küche mit separatem Abstellraum, Schlafzimmer, Gäste-/Arbeitszimmer, Bad und Gäste-WC
  • hochwertige Ausstattung (Parkettböden, Fliesen, Massivholztüren) und zahllose liebvolle Details (von Sandsteinfaschen bis zum Balkongeländer)

Allgemeine Daten

Stadtvilla mit 2 Wohneinheiten
auf exklusivem Grundstück
Bauort: Lingen/Schepsdorf
Baujahr: 2016/2017
Erstbezug: Sommer 2017

Grundrisse

Schwalbenweg 29|29a

Lingen

Bauort

2015/2016

Baujahr

Doppelhaus

Bauobjekt

2

Doppelhaushälften

Das Haus

  • eine Hommage an die gute alte Zeit – mit einem Hauch Noblesse
  • Putzbau (18,82 x 10,14 m, zzgl. Wintergarten) mit 48° Satteldach
  • breite Dachgauben auf Eingangs- und Gartenseite
  • beide Doppelhaushälften werden von einem Carport mit angeschlossenem Geräteraum flankiert
  • frisches Farbkonzept unterstützt die jugendliche und einladende Gesamtanmutung
  • detailverliebtes Spiel mit Stil und Form (Sandsteinornamente über den Fenstern, Sockelgrundstein, etc.)
  • beeindruckendes Wohnkonzept (jeweils 147 qm) mit sich zum Garten öffnenden Wintergärten
  • Schiebetüren verbinden Wohn- und Esszimmer
  • offene, moderne Einbauküche mit separatem Abstellraum
  • handgefertigte Vollholztreppe
  • hochwertige Bodenbeläge (Parkett, Naturstein, Mosaik-Fliesen)
  • 2 Schlafzimmer, 1 Ankleidezimmer
  • exklusives Bad mit Wanne und großer abgetrennter Dusche

Allgemeine Daten

2 Doppelhaushälften
mit Carport und Geräteraum
Bauort: Lingen
Baujahr: 2015/2016
Erstbezug: Frühjahr 2016

Grundrisse

Schöne Aussichten

Wenn Sie in Lingen oder in der Peripherie unserer Stadt eine moderne, großzügige und höchst anspruchsvolle Wohnung suchen, rufen Sie uns gerne an. Bestlagen, Top-Ausstattung und eine herausragende Betreuung vermittelt Ihnen die H&E Essmann Immobilien GmbH.

Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

Die Historie der Essmann-Immobilien

1955 begann Heinrich Essmann sen. auf den Grundstücken Espenweg 4, 6, 8 und 10 vierundzwanzig Wohnungen zu bauen. Weitere 24 Wohnungen baute er bis 1957 Am Telgenkamp 5, 7, 9 und 11.

1969 übernahm Heinrich Essmann jun. die Wohnungen im Espenweg und ließ auf dem Grundstück "Am Telgenkamp 3" ein Mehrfamilienhaus mit 21 Wohnungen errichten, das im Dezember des gleichen Jahres fertiggestellt wurde.

Ab 1970 übernahm seine Frau Eva Essmann die Verwaltung der Häuser. Anschließend ergänzte Heinrich Essmann den Immobilienbestand um einen weiteren Neubau mit 12 Wohnungen auf dem Grundstück Hainbuchenweg 9, der 1971 bezugsfertig wurde.

Ab 2011 plante und realisierte das Ehepaar Essmann weitere Objekte in gehobener Bauweise/Ausstattung.

Plötzlich und unerwartet verstarb Heinrich Essmann im November 2017. Seine Frau Eva Essmann führt seitdem die Objekte liebevoll in seinem Sinne weiter, zusammen mit Frau Andrea Huth, die als Leiterin der Immobilienabteilung den Mietern und Interessenten als fachkundige, umsichtige und stets freundliche Ansprechpartnerin zur Verfügung steht.

Die Immobilien befinden sich heute in der H&E Essmann Immobilien GmbH, vertreten durch Frau Eva Essmann als Gesellschafterin sowie Frau Andrea Schmidt als Geschäftsführerin.

Energetische Nachrüstung und Sanierung der Objekte in Lingen-Telgenkamp:
2010 Espenweg 4 – 10
2010 Am Telgenkamp 3
2010 Hainbuchenweg 9
2012 Bau von Stellplätzen/Carports
2012 Errichtung einer Parkanlage


Bezugsfertigkeit der einzelnen Objekte:
Finkenweg 6 2012 4 Wohneinheiten
Buchenstr. 4 2013 1 Wohneinheit
Sonnenhügel 4 2014 2 Wohneinheiten
Brombeerweg 9/9a 2015 2 Wohneinheiten
Jägerstr. 30 2015 4 Wohneinheiten
Schwalbenweg 29/29a 2016 2 Wohneinheiten
Falkenstr. 17 a 2017 1 Wohneinheit
Lohner Str. 30 2017 4 Wohneinheiten
Ginsterweg 1a 2017 2 Wohneinheiten

Unsere freien Objekte

Folgende Wohneinheiten stehen aktuell zur Vermietung an.

Unser Tipp: Speichern Sie diese Seite in Ihren Favoriten und informieren Sie sich gern regelmäßig über unser Immobilienangebot.

Die folgenden Objekte sind aktuell frei:
  • Am Telgenkamp 3
  • Hainbuchenweg 9
  • Falkenstraße 17a

Bei Interesse rufen Sie uns an oder nutzen Sie das nebenstehende Formular.

Anfrage senden:


Kontakt